Lifx Z Smart LED-Stripe Apple HomeKit

Den smarten LIFX-Z-LED-LightStripe habe ich mir hauptsächlich zum vergleichen mit dem Konkurrenzprodukt von Philips gekauft sowie der Möglichkeit einzelne LED-Zonen ansteuern zu können ohne, dass alle LED’s die Farbe wechseln.

Originalverpackung des LIFX Z.

Die Installation war kinderleicht – zusammenbauen, an den Strom anschließen und per App konfigurieren. Auch die Einbindung in HomeKit war sehr einfach.

Einsatzmöglichkeiten + Appansicht LIFX Z.

Die Helligkeit ist sehr gut & reicht für all meine Bedürfnisse aus. Durch die vorkonfigurierten Lichtmodi hat man einen schnellen ersten Überblick über die Möglichkeiten des LIFX Z. Nach einiger Spielerei habe ich als Standort für den LightStrip die Position an meinem TV-Board Richtung wand gewählt – als indirekte Beleuchtung hinter dem TV. Durch die einzelne Ansteuerung der LED-Zonen kann man sich so links und rechts vom TV andere Farben einrichten bzw. im Bereich des TV die LED’s dimmen, damit der TV-Komfort nicht gestört wird. Es gibt insgesamt 16 Farbzonen auf den 2m Länge, welche einzeln eingestellt und konfiguriert werden können.

LIFX Z LED-Stripe mit den Farbzonen.

Bei einem Preis von ~80€ gehe ich vollkommen mit, da die Qualität des Produktes sowie die vielen Einstellmöglichkeiten wirklich super sind. Erweiterbar ist das Ganze auf ca. 10m wodurch sich so wirklich viele Projekte und Ideen verwirklichen lassen.