Leuchtturm von Rubjerg Knude

Im Zuge des zuvor genannten Dänemarkurlaubs konnten wir es uns natürlich nicht entgehen lassen den Leuchtturm von Rubjerg Knude zu besuchen.
Da er an der Steilküste steht – und diese immer weiter bröckelt – nutzen wir jedes mal die Gelegenheit um Ihn hier noch einmal zu sehen.
My favorite picture of the endangered lighthouse.
Mein Lieblingsbild vom gefährdeten Leuchtturm.
Vom Parkplatz aus ist es ein kleiner Fußmarsch bis zum Leuchtturm. An diesem nebligen Tag musste man sehr genau sein um den Leuchtturm überhaupt finden zu können.
The lighthouse in the fog.
Der Leuchtturm im Nebel
Der erste Anblick wenn man in die Nähe des Leuchtturms kommt ist erschreckend.
Durch die ganzen herumliegenden Ziegel sieht es nach einem richtigen Schlachtfeld aus.
The battlefield in front of the lighthouse.
Das Schlachtfeld vor dem alten Leuchtturm.
Sobald man direkt dort ist sieht man auch, wie nah dieser an der Steilküste steht und droht herunterzustürzen.
The view from the lighthouse down the steep coast.
Der Blick vom Leuchtturm die Steilküste hinab.

Take nothing but pictures. Leave nothing but footprints.